TSV News

2017-06-23 00:00 by admin (comments: 0)

Erfal-Stiftungspreis

Pressemitteilung (TSV Oelsnitz, Abteilung Segeln, 23.06.2017)

Glänzende Augen gab es letzten Freitag (23.06.17) bei den Teilnehmern des Trainingscamps für Nachwuchssegler auf dem Vereinsgelände des TSV Oelsnitz Abt. Segeln an der Talsperre Pirk.

Read more …

2017-05-31 19:54 by admin (comments: 0)

Pirker Finntage 2017

Hallo Zusammen,

nur noch wenige Tage bis zu den Finntagen und die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren.

Die ersten Meldungen aus Nah und Fern sind bereits eingegangen. Aber es ist noch reichlich Platz auf der Meldeliste.

Bitte denkt an das reduzierte Meldegeld bei Meldung bis zum 4.06.2017. Natürlich könnt Ihr bis ca 2 Stunden vor dem ersten Start noch nachmelden. Aber eine rechtzeitige Meldung hilft und bei der Planung.

hier gehts nochmal zur Ausschreibung

... zur Online Meldung

... zur Meldeliste

 

Wir in den letzten Jahren sind auch die Optis und die Europes mit am Start.

 

Bis zu den Finntagen...

Euer Micha

GER432

Read more …

2017-05-14 08:57 by admin (comments: 0)

Pirker Opti Eiermann Cup 2017

In Wenigen Tagen startet die erste Regatta an der Talsperre Pirk. Der Opti Eiermann Cup 2017.

letztes Jahr noch im Rahmen der Pirker Finntage haben die Optis dieses Jahr die ganze Talsperre für sich allein! 2016 hatten wir ja windmäßig nicht soviel Glück, dass soll aber dieses Jahr alles besser werden. Also schnell noch Melden und auf nach Pirk.

Ausschreibung

Online Meldung

Meldeliste

 

Read more …

Erfal-Stiftungspreis

2017-06-23 00:00 by admin (comments: 0)

Erfal-Stiftungspreis für Seglernachwuchs

Pressemitteilung (TSV Oelsnitz, Abteilung Segeln, 23.06.2017)

Glänzende Augen gab es letzten Freitag (23.06.17) bei den Teilnehmern des Trainingscamps für Nachwuchssegler auf dem Vereinsgelände des TSV Oelsnitz Abt. Segeln an der Talsperre Pirk.

Im Rahmen der feierlichen Eröffnung des Trainingslagers mit 35 Kindern und 7 Trainern nahm die Vizepräsidentin des Segelvereins Petra Krüger aus den Händen des Beirates und des Stiftungsvorstandes der Erfal-Stiftung aus Falkenstein, Herrn Jörg Erler und des Beiratsvorsitzenden Michael Barth einen Stiftungsscheck in Höhe von 2.000 Euro dankbar entgegen.

Die Erfal-Stiftung würdigt damit das hohe ehrenamtliche Engagement der Abteilung Segeln des TSV Oelsnitz in der Nachwuchsarbeit. In Ihrer Dankesrede machte Petra Krüger deutlich, dass die Vereinsarbeit mit segelsportbegeisterten Kindern und Jugendlichen für die Zukunft der Abteilung Segeln von existenzieller Bedeutung ist. Das haben die Vereinsmitglieder, allen voran der lizenzierte Übungsleiter Thomas Krüger und sein Trainerteam, vor etwa sieben Jahren erkannt und begeistern seitdem mit großem persönlichem Einsatz interessierte Kinder und Jugendliche für den aktiven Segelsport.
Heute besteht der Seglernachwuchs aus einer 12-köpfigen Trainingsgruppe und das gerade stattfindende jährliche Trainingscamp mit überregionaler Vereinsbeteiligung auch von der Talsperre Pöhl und den Leipziger Seen hat sich zu einer bekannten Institution an der Talsperre Pirk entwickelt. Die Jugendarbeit ist im Verein zu  einer festen Größe geworden. Natürlich erfordert erfolgreiche Nachwuchsarbeit von einem kleinen Verein enorm viel Kraft, aber sie schweißt den Verein auch zusammen und bringt neue Mitglieder, vor allem junge Familien. Die Betreuungs- und Trainerarbeit erfolgt überwiegend ehrenamtlich, Aber ein erheblicher finanzieller Beitrag für die Instandhaltung der vereinseigenen Boote, die Fahrtkosten der Kinder und Jugendlichen zu und die Startgebühren für Regatten müssen vom Verein selbst aufgebracht werden.
Deshalb ist der Erfal-Stiftungspreis einerseits eine sehr schöne Würdigung des Vereins für seine geleistete ehrenamtliche Nachwuchsarbeit und eine enorme finanzielle Hilfe, aber auch Ansporn für die zukünftige Arbeit mit unserer Segeljugend, so Petra Krüger abschließend. www.tsvoe-segeln.de

 

 

Hintergrund der Erfal-Stiftung:

Neben der Fokussierung auf die Bestandssicherung und Weiterentwicklung der Erfal GmbH in Falkenstein , einer der größten europäischen Produzenten von Sonnen- und Insektenschutzsystemen, übernimmt die Erfal-Stiftung aktiv regionale Verantwortung im Wirtschafts- und Lebensraum Vogtland.

Ganz im Sinne ihres Vorstandes Jörg Erler unterstützt die Stiftung deshalb gemeinnützige Projekte und herausragende Aktivitäten in der Region aus allen denkbaren Lebensbereichen. So können Aktivitäten beispielsweise aus den Bereichen Sport, Kunst und Kultur, Bildung und Innovation, Soziales, Umwelt und vieles mehr mit dem Stiftungspreis geehrt werden, wenn eine gewisse Alleinstellung der Projekte erkennbar ist und diese der Verbesserung der Attraktivität und Erhöhung der Lebensqualität in der Region dienen.
www.erfal-stiftung.de

 

weitere Infor szum Trainingslager gibt es hier...

Go back

Add a comment

Erfal-Stiftungspreis

2017-06-23 00:00 by admin (comments: 0)

Erfal-Stiftungspreis für Seglernachwuchs

Pressemitteilung (TSV Oelsnitz, Abteilung Segeln, 23.06.2017)

Glänzende Augen gab es letzten Freitag (23.06.17) bei den Teilnehmern des Trainingscamps für Nachwuchssegler auf dem Vereinsgelände des TSV Oelsnitz Abt. Segeln an der Talsperre Pirk.

Im Rahmen der feierlichen Eröffnung des Trainingslagers mit 35 Kindern und 7 Trainern nahm die Vizepräsidentin des Segelvereins Petra Krüger aus den Händen des Beirates und des Stiftungsvorstandes der Erfal-Stiftung aus Falkenstein, Herrn Jörg Erler und des Beiratsvorsitzenden Michael Barth einen Stiftungsscheck in Höhe von 2.000 Euro dankbar entgegen.

Die Erfal-Stiftung würdigt damit das hohe ehrenamtliche Engagement der Abteilung Segeln des TSV Oelsnitz in der Nachwuchsarbeit. In Ihrer Dankesrede machte Petra Krüger deutlich, dass die Vereinsarbeit mit segelsportbegeisterten Kindern und Jugendlichen für die Zukunft der Abteilung Segeln von existenzieller Bedeutung ist. Das haben die Vereinsmitglieder, allen voran der lizenzierte Übungsleiter Thomas Krüger und sein Trainerteam, vor etwa sieben Jahren erkannt und begeistern seitdem mit großem persönlichem Einsatz interessierte Kinder und Jugendliche für den aktiven Segelsport.
Heute besteht der Seglernachwuchs aus einer 12-köpfigen Trainingsgruppe und das gerade stattfindende jährliche Trainingscamp mit überregionaler Vereinsbeteiligung auch von der Talsperre Pöhl und den Leipziger Seen hat sich zu einer bekannten Institution an der Talsperre Pirk entwickelt. Die Jugendarbeit ist im Verein zu  einer festen Größe geworden. Natürlich erfordert erfolgreiche Nachwuchsarbeit von einem kleinen Verein enorm viel Kraft, aber sie schweißt den Verein auch zusammen und bringt neue Mitglieder, vor allem junge Familien. Die Betreuungs- und Trainerarbeit erfolgt überwiegend ehrenamtlich, Aber ein erheblicher finanzieller Beitrag für die Instandhaltung der vereinseigenen Boote, die Fahrtkosten der Kinder und Jugendlichen zu und die Startgebühren für Regatten müssen vom Verein selbst aufgebracht werden.
Deshalb ist der Erfal-Stiftungspreis einerseits eine sehr schöne Würdigung des Vereins für seine geleistete ehrenamtliche Nachwuchsarbeit und eine enorme finanzielle Hilfe, aber auch Ansporn für die zukünftige Arbeit mit unserer Segeljugend, so Petra Krüger abschließend. www.tsvoe-segeln.de

 

 

Hintergrund der Erfal-Stiftung:

Neben der Fokussierung auf die Bestandssicherung und Weiterentwicklung der Erfal GmbH in Falkenstein , einer der größten europäischen Produzenten von Sonnen- und Insektenschutzsystemen, übernimmt die Erfal-Stiftung aktiv regionale Verantwortung im Wirtschafts- und Lebensraum Vogtland.

Ganz im Sinne ihres Vorstandes Jörg Erler unterstützt die Stiftung deshalb gemeinnützige Projekte und herausragende Aktivitäten in der Region aus allen denkbaren Lebensbereichen. So können Aktivitäten beispielsweise aus den Bereichen Sport, Kunst und Kultur, Bildung und Innovation, Soziales, Umwelt und vieles mehr mit dem Stiftungspreis geehrt werden, wenn eine gewisse Alleinstellung der Projekte erkennbar ist und diese der Verbesserung der Attraktivität und Erhöhung der Lebensqualität in der Region dienen.
www.erfal-stiftung.de

 

weitere Infor szum Trainingslager gibt es hier...

Go back

Add a comment