TSV News

2020-06-29 19:36 by admin

Blaues Band 2020

Hallo Zusammen,

auch wenn dieses Jahre vieles anders ist als sonst und auch schon sehr viele Regatten für uns Segler ausgefallen sind, bereiten wir uns mit größter Sorgfalt auf das Blaue Band 2020 vor.

Ausschreibung

Online Meldung

Meldeliste

Helft uns mit euerer Rechtzeitigen Meldung damit wir alles für Euch vorbereiten können. Natürlich gelten auch bei uns die zum Zeitpunkt der Durchführung aktuellen Hygiene- und Abstandsvorschriften bzw. die aktuelle Allgemeinverfügung der Sächsischen Staatsregierung. Wir bitten euch diese auch einzuhalten!

 

Read more …

2020-05-17 11:34 by admin

Pirker Finntage 2020 fallen aus!

Hallo Zusammen,

aktuell erreichen uns ja täglich neue Nachrichten zur aktuellen Situation. Bisher wurde alle geplanten Regatten abgesagt bzw. weit in die zweite Jahreshälfte verschoben. Nach langen Gesprächen mit dem Vorstand haben wir aus Rücksicht auf die Gesundheit der Teilnehmer und unserer Mitglieder entschieden, die Finntage 2020 nicht durchzuführen. Wir haben uns diese Entscheidung nicht leicht gemacht und hoffen, dass ihr dafür Verständnis habt. Die Saison ist ja noch lang, sicher wird es die ein oder andere Möglichkeit geben das wir im Wettkampf gegeneinander Segeln können.

Bleibt alle schön gesund

 

Read more …

2019-09-11 19:30 by admin

Grog Regatta 2019 - Wir segeln wieder in Pöhl!

wie bereits im letzten Jahr ist der Wasserstand in der Talsperre eher schlecht als das dort wirklich vernünftig gesegelt werden kann. Uns so haben wir uns entschieden, wie auch letztes Jahr, den seglerischen Teil der Grog Regatta nach Pöhl zu verlegen.

                #GROGmeets Pöhl 2.0

Read more …

Navigation

Boote bleiben erneut am Ufer der Pirk

Quelle: Freie Presse

 

Nach den Pirker Finntagen Anfang Juni ist am Wochenende auch die Regatta der Segler des TSV Oelsnitz um das Blaue Band mangels Wind ausgefallen. Nicht eine der vier geplanten Wettfahrten konnte auf der Talsperre Pirk gestartet werden. "Dass uns gleich zwei Regatten in einem Jahr ausfallen, das hatten wir auch noch nicht", sagte Abteilungsleiter Frieder Schramm. "Wir hatten gehofft, dass mit dem Regen wenigstens etwas Wind aufkommt, aber da war gar nichts. Die Boote sind ja nicht mal aus der Bucht rausgekommen." 27 Wasserfahrzeuge blieben an Land und die TSV-Segler auf ihren aufwändig angefertigten blauen Bändern sitzen. "Diese wollen wir jetzt im Herbst zur Grogregatta an den Mann bringen", so Schramm.

 

Zweite Regatta ohne Wind

Nach den Pirker Finntagen ist nun auch das Blaue Band dem Wind zum Opfer gefallen. 27 Besatzungen waren da sind gekommen um das Blaue Band zu segeln. Leider konnten wir wieder nicht segeln. Das für Nachmittag gemeldete Gewitter machten ein wenig Hoffung auf Wind, aber leider kam nichts.

Bleibt zu hoffen, dass wir bei der Grog Regatta Glück haben.

Da wir aber zur Grog kein Wasser haben werden, haben wir uns was besonderes überlegt. Wir Segeln einfach in Pöhl. Der Segelclub Handwerk Plauen unterstützt uns dabei. Gesegelt wird also in Pöhl (3 Läufe und nur am Samstag). Abends gehts dann wieder nach Pirk um dort das bekannte Grog Abendprogramm geniesen zu können. ;-)

Um unsere Blauen Bänder vernünftig verteilen zu können, starten Alle die zum Blauen Band da waren und unverrichteter Dinge heim fahren mussten, in einer zusätzlichen Wertung und können so die Blauen Bänder ersegeln.